Diskussion Europa Kontorvers in Fürstenwalde.

Am Freitag, dem 26.10.2018, fand in Fürstenwalde erneut ein Bürderdialog der Reihe „Europakontrovers“ statt, die von den Europe Direct Informationszentren in Brandenburg an der Havel, Frankfurt (Oder) und Guben sowie dem Europa-Zentrum Potsdam organisiert werden. Diskutiert wurde über das Thema: „EUROPAS WERTE UND ZIELE – WOHIN führt der europäische Weg?“. Fragen wie: „Ist die EU […]

Weiterlesen...


Einladung zur Partnerbörse für deutsch-polnische Zusammenarbeit

kleinprojektefonds logo

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu einer Partnerbörse für deutsch-polnische Zusammenarbeit einladen. Die Einladung richtet sich an alle Akteure, Vertreter von Kommunen, Institutionen, Vereinen und sonstigen nichtstaatlichen Initiativen aller gesellschaftlichen Bereiche in den Ländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und in den Wojewodschaften Lubuskie und Zachodniopomorskie, die sich auf dem Gebiet der […]

Weiterlesen...


Schulung zur Projektabrechnung

SPF-NWP_Best-Practice-Broschuere-2009-2015

Hiermit möchten wir Sie herzlich zu einer Schulung zur Abrechnung von KPF-Projekten im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG VA Brandenburg-Polen 2014-2020 einladen. Wir möchten Ihnen Hinweise zum Vorbereiten und Ausfüllen der Abrechnungsunterlagen geben und Ihre Fragen beantworten. Die Schulung findet statt am 06.11.2018 in den Räumlichkeiten der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA, Mittlere Oder e.V., Holzmarkt 7, 15230 Frankfurt (Oder) […]

Weiterlesen...


Museenlandschaft in der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA

Die Euroregion PRO EUROPA VIADRINA bietet mit über 100 Museen eine Vielfalt des kulturellen Erbes. Dazu gehören überregional bekannte Institutionen – wie das Kleist-Museum in Frankfurt (Oder) oder das Muzeum Lubuskie in Gorzow Wlkp. Das Bild prägen allerdings auch unzählige kleine Heimatstuben, Erinnerungsorte und Agrar- und Naturkundemuseen. Mit dem Projekt „Museenlandschaft in der Euroregion PRO […]

Weiterlesen...


Weitere Kleinprojekte bewilligt.

SPF-NWP_Best-Practice-Broschuere-2009-2015

Während der 9. Sitzung der Euroregionalen Bewertungskommission der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA am 15.10.2018 wurden 10 Projekte deutscher Träger bewilligt. Insgesamt wurden über 62.000 EUR Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG VA Brandenburg-Polen 2014-2020 gebunden. Bewilligt wurden unter anderem ein Projekt des deutsch-polnischen Bürgervereins für Frankfurt (oder) und […]

Weiterlesen...


Schulungen zu Fördermöglichkeiten

SPF-NWP_Best-Practice-Broschuere-2009-2015

Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu praktischen Schulungen zum Thema „Fördermöglichkeiten in der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA“ ein. Unsere Einladung ist an alle Vertreter von Institutionen, Vereinen und anderen nichtstaatlichen Initiativen aller gesellschaftlichen Bereiche gerichtet, die sich auf dem Gebiet der deutsch-polnischen Zusammenarbeit in der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA engagieren oder tätig werden möchten. […]

Weiterlesen...


Einmal ist keinmal! Zweiter Zip-Zap-Sprachanimationsworkshop in Frankfurt (Oder)

Am Donnerstag, den 04.10.2018, fand im Kleist-Museum in Frankfurt (Oder) bereits zum zweiten Mal der Sprachanimationsworkshop „Zip-Zap“ statt. 24 Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernten während des eintägigen Workshops, wie sie mit einfachen Übungen und Methoden Jugendgruppen bei einer Begegnung zur Zusammenarbeit und Integration anregen können. Spiele wie „Grünkäppchen / Zielony kapturek“, „Krawatten / krawatki“ und das […]

Weiterlesen...


Wettbewerb für deutsch-polnische Flaggschiffprojekte des Gemeinsamen Zukunftskonzeptes

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) lädt in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Investition und wirtschaftliche Entwicklung der Republik Polen (Ministerstwo Inwestycji i Rozwoju, MIiR) zur Teilnahme am „Wettbewerb für Flaggschiffprojekte des Gemeinsamen Zukunftskonzeptes“ ein. Gesucht werden deutsch-polnische Kooperationsprojekte und Vorhaben, die erfolgversprechende Lösungsansätze für raumwirksame Herausforderungen entwickeln, die sich im deutsch-polnischen […]

Weiterlesen...