Mittlere Oder e.V.

25 Jahre Umweltbildung

 
Im Jahr 2017 feierte der Verein Naturschutzpark Märkische Schweiz e.V. das 25 jährige Jubiläum der Unterzeichnung des Nutzungsvertrages über das Umweltzentrum „Drei Eichen“ mit der Stadt Buckow. Seit rund zehn Jahren besteht eine Zusammenarbeit des Vereins mit polnischen Partnern, die stetig erweitert wird. Daher wurden im Rahmen des Jubiläumsjahres verschiedene deutsch-polnische Veranstaltungen durchgeführt. Am 22.04.2017 fanden die zentralen Feierlichkeiten zum Jubiläum mit einer Posterausstellung und der Herausgabe einer Broschüre statt. Im Mai und September 2017 wurden Wanderungen im Naturpark der Märkischen Schweiz zum Thema Naturschutz angeboten. An insgesamt sieben Kurswochenenden in Deutschland und Polen konnten zudem Multiplikator*innen aus Bildung und Umweltbildung, Naturschutz und Naturtourismus sich Wissen und Methoden über die Bestimmung und Nutzung von Pflanzen sowie über die Wechselbeziehung von Mensch und biologischer Vielfalt aneignen. Hinzu kamen verschiedene weitere Formate, wie Exkursionen und Fahrradtouren. Mit den Veranstaltungen und Aktivitäten konnten fast 300 deutsche und polnische Teilnehmer*innen erreicht werden, darunter Familien, Kinder und Jugendliche, Erwachsene, Multiplikator*innen und Touristen.

Projekttitel/tytuł projektu: Mensch und Natur – 25 Jahre Umweltbildung in Drei Eichen / Człowiek i przyroda – 25 lat edukacji ekologicznej w Drei Eichen
Projektträger/wnioskodawca: Verein Naturschutzpark Märkische Schweiz e.V.
Partner: Park Narodowy „Ujście Warty“
EFRE-Förderung/dofinansowanie z EFRR: 14.971 EUR