Mittlere Oder e.V.

Mit- und Füreinander

Die Bewohner von Booßen und Drzecin trafen sich zu einem Familienfest am 01.06.2019.
Bei schönstem Wetter und reger Beteiligung wurden viele spaßige sportliche Aktivitäten für Groß und Klein durchgeführt. Begleitet wurde das nachmittägliche Programm durch halbstündliche Höhepunkte, wie den Auftritt der Booßener Dancekids, einer Kindertanzgruppe unseres Vereins oder den Vorführungen der Capoeira-AG der Grundschule am Mühlenfließ.
Am 24.08.2019 fand dann auf dem neuen Booßener Sportplatz hinter der Kita das gemeinsame Sportfest statt. Zur Eröffnung konnte die Dezernentin für Kultur, Bildung, Sport, Bürgerbeteiligung und Europa der Stadt Frankfurt (Oder) begrüßt werden.  Beim Volleyballspiel konnte die Mannschaft des Freizeitsportvereins Booßen e.V. den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt (Oder) nach Hause nehmen.  Im Begleitprogramm gab es einige sportliche Stationen für die Jüngsten.
Als Fazit ergab sich auf beiden Seiten, dass durch die beschriebenen gemeinsamen Aktivitäten sich die Bürger beider Gemeinden noch besser kennenlernen konnten, die Zusammenarbeit weiter ausgebaut wurde, die regionale Identität hier in der Grenzregion weiter gefestigt wurde und es schon Pläne für weitere gemeinsame Aktivitäten auch über das Jahr 2019 hinaus in Planung sind.

Projekttitel/tytuł projektu: Füreinender – Miteinander / Dla siebie – ze sobą
Projektträger/wnioskodawca: Freizeitsportverein Boossen e.V.
Partner: Gmina Słubice
EFRE-Förderung/dofinansowanie z EFRR: 1.603,27 EUR