Mittlere Oder e.V.

Feuerwehrzeltlager

Anlässlich ihres 25. Jubiläums organisierte die Jugendfeuerwehr Beeskow in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Sulecin ein deutsch-polnisches Jugendcamp – das „Zeltlager der Freundschaft“. Über hundert Jugendliche nahmen an der Veranstaltung vom 19. bis 21. Mai 2018 in Beeskow teil. Zu den Programmpunkten zählten vor allem sportliche Aktivitäten, wie eine Feuerwehrrallye im Beeskower Stadtzentrum und eine Sportolympiade. Doch auch der Freizeitspaß kam nicht zu kurz, etwa beim Spielenachmittag, der u.a. in der Flussbadeanstalt stattfand. Den Höhepunkt bildete der öffentliche Feuerwehrwettkampf mit Gruppenstafette, Staffellauf und Löschangriff. So lieferte das Zeltlager einen Beitrag zur Unterstützung der persönlichen Begegnung junger Menschen aus Deutschland und Polen. Doch auch der Austausch zwischen Führungskräften der deutsch-polnischen Jugendarbeit sollte durch die Durchführung der Veranstaltung gestärkt werden.

Titel/tytuł: Zeltlager der Freundschaft – Beeskow 2018 / Obόz przyjaźni – Beeskow 2018
Antragsteller/wnioskodawca: Kreisstadt Beeskow
Partner: Urząd Miasta Sulęcin / Stadtverwaltung Sulęcin
Bewilligte EFRE-Förderung/przyznane dofinansowanie z EFRR: 24.888,00 EUR