Start der Kampagne „Europa in meiner Region“

Sie arbeiten an einem EU-finanzierten Projekt und möchten der Welt davon erzählen? #EUinmyRegion kann Ihnen dabei helfen Ihr Projekt sichtbar zu machen. Die Kommission hat den Startschuss zu ihrer jährlichen Info-Kampagne „Die EU in meiner Region“ gegeben, die bis Ende des Monats läuft. Dazu gehören ein Foto- und ein Geschichtenwettbewerb, ein Quiz und Unterstützung bei […]

Weiterlesen...


Europäischer Filmabend 2019

Im Rahmen der Veranstaltungen zur Europawoche laden wir herzlich zum Europäischen Filmabend ein. In Kooperation mit dem „Kleinen Kino e.V.“ zeigen wir am 10. Mai 2019 den Film „Capernaum – Stadt der Hoffnung“. Der zwölfjährige Junge Zain wurde gerade erst zu fünf Jahren Haft verurteilt wegen einer Gewalttat, die im Laufe der Geschichte aufgeklärt wird. Er […]

Weiterlesen...


„Working abroad – Künstlerische Projekte im Ausland“

Im Rahmen des Art an der Grenze Festivals in Frankfurt (Oder)-Slubice findet am 26.04.2019 ein Workshop für Künstler und Künstlerinnen statt, der über die Möglichkeiten im Ausland tätig zu sein informiert und wie man Projekte mit anderen KünstlerInnen aus dem Ausland durchführen und fördern kann. Veranstalter ist die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK). Mobilität […]

Weiterlesen...


Mehr Förderung im Jahr 2019

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk kann im Jahr 2019 alle Jugendbegegnungen mit vollen Festbeträgen fördern. Das wird möglich, da die deutsche und die polnische Regierung dem DPJW zusätzliche Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt haben. Bei Projekten, die bereits eine Bewilligung mit gekürzten Festbeträgen erhalten haben, wird das DPJW die Zuschüsse bei der Festsetzung erhöhen, so dass sich die […]

Weiterlesen...


Partner für Sommercamp gesucht

Die Gemeinde Kłodawa aus der Wojewodschaft Lubuskie sucht einen Projektpartner für ein 5-tägiges Sommercamp im Juli. Es soll vom 01.07-05.07.2019 in Lipy (Gemeinde Kłodawa) stattfinden und ist für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren vorgesehen. Das Camp wurde seit vielen Jahren mit einem deutschen Partner organisiert, der aber dieses Jahr leider absagen musste. […]

Weiterlesen...


Euroregionen schmieden Zukunftspläne.

Am 10. und 11. April trafen sich bei uns in Frankfurt (Oder) MitarbeiterInnen aus vier deutschen Geschäftsstellen der Euroregionen Pomerania, PRO EUROPA VIADRINA, Spree-Neiße-Bober und Neisse-Nysa-Nisa um Erfahrungen auszutauschen, die aktuellen Herausforderungen in der deutsch-polnischen Zusammenarbeit und Möglichkeiten einer besseren Unterstützung der Akteure der deutsch-polnischen Zusammenarbeit in der Grenzregion zu besprechen. Thematisiert wurden auch Vereinfachungen […]

Weiterlesen...


Schulungen zu Abrechnung von KPF-Projekten

SPF-NWP_Best-Practice-Broschuere-2009-2015

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie herzlich zu einer Schulung zur Abrechnung von KPF-Projekten im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG VA Brandenburg-Polen 2014-2020 einladen. Die Veranstaltung richtet sich an diejenigen, deren Anträge vor kurzem bewilligt wurden oder deren Anträge bereits eingereicht, aber noch nicht bewilligt wurden. Wir möchten Ihnen Hinweise zum Vorbereiten und […]

Weiterlesen...


Tabelle mit Fördermöglichkeiten für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Das MdJEV (Ministerium der Justiz, für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg) hat eine aktualisierte Tabelle mit Fördermöglichkeiten für die deutsch-polnische Zusammenarbeit erstellt, die Sie hier abrufen können. Auf neun Seiten sehen Sie alle Optionen, die es momentan gibt – angefangen bei Europäischen Mitteln, über bundesweite Mittel, bis hin zu Fördermitteln, die das Land Brandenburg vegibt, […]

Weiterlesen...


WiFi4EU: Gemeinden können EU-Förderung für kostenloses WLAN im öffentlichen Raum beantragen

Am Donnerstag, den 4. April um 13 Uhr wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibung für WiFi4EUDiesen Link in einer anderen Sprache aufrufenEN••• starten, an der sich Gemeinden oder Gemeindegruppen in der ganzen EU beteiligen können. Bis zum 5. April 2019 um 17 Uhr können die Kommunen 3400 Gutscheine im Wert von je 15.000 Euro beantragen, […]

Weiterlesen...