Gemeinsamer offener Appell der deutsch-polnischen Grenzregion // Wspólnym Otwartym Apelu Polsko-Niemieckiego regionu przygranicznego

Anlässlich des 30 jährigen Jubiläums des Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrages kamen am 16. Juni in Słubice Vertreterinnen und Vertreter der Euroregionen, Doppelstädte und im Grenzgebiet tätige Institutionen mit Herrn Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, und Frau Elżbieta Polak, Marschallin der Wojewodschaft Lubuskie, zusammen. In der gemeinsamen Veranstaltung wurden die Bilanz der letzten 30 Jahre der […]

Weiterlesen...


Deutsch-Polnischer Nachbarschaftsvertrag: Veranstaltungen // Polsko-Niemiecki Traktat o Dobrym Sąsiedztwie: Wydarzenia

Am 17. Juni 2021 jährt sich die Unterzeichnung des „Vertrages zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ zum 30. mal! Aus diesem Anlass finden in den nächsten Tagen und Wochen in unserer Region, in Brandenburg, der Woiwodschaft Lubuskie sowie Polen und Deutschland diverse Veranstaltungen statt. Im Folgenden möchten […]

Weiterlesen...


EUROPE DIRECT Frankfurt (Oder) als EU-Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger bis 2025!

In 48 deutschen Städten und Regionen ist Europa ab dem 1. Mai zum Greifen nah. Eine neue Generation von Informations- und Aktionsbüros öffnet ihre Pforten für die Bürgerinnen und Bürger. Die „Europe Direct“ Zentren bringen die EU in allen Bundesländern näher zu den Menschen. „Wir wollen mit den Leuten reden, wir wollen sie besser verstehen, […]

Weiterlesen...


Jugendmobilität in turbulenten Zeiten im turbulenten Europa

Von Bonn bis nach Poznań, von Karlsruhe bis nach Bautzen – quer durch Deutschland und Polen tauschten sich am 30. April, 35 Fachexpert*innen, Praktiker*innen und Interessierte in einem Online-Dialog über die Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen der internationalen Jugendarbeit zu Zeiten der Corona-Pandemie und des Brexits aus. Das EUROPE DIRECT Frankfurt/Oder und der deutsche Trägerverein der […]

Weiterlesen...


Europafenster 01/2021

Liebe Leserinnen und Leser, Unser Europafenster für das erste Quartal 2020 ist da. Die Highlights dieser Ausgabe sind: Die Highlights dieser Ausgabe sind: Konferenz zur Zukunft Europas Erasmus+ geht in die nächste Runde Aktionsplan zur Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte Impfvergleich Europa Fachgespräch „EU in Brandenburg“ Europaausschuss zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Fördermöglichkeiten für Online- und […]

Weiterlesen...


Einladung // Jugendmobilität in turbulenten Zeiten im turbulenten Europa

Sehr geehrte Damen und Herren, mit unserem Europe Direct Informationszentrum Frankfurt (Oder) möchten wir Sie als Euroregion PRO EUROPA VIADRINA am 30.04.2021 ab 11 Uhr herzlichst zum Online-Dialog „Jugendmobilität in turbulenten Zeiten im turbulenten Europa“ via Zoom einladen.   Seit nunmehr einem Jahr haben sich unsere bekannten Lebens- und Arbeitswelten grundlegend verändert, hier an der […]

Weiterlesen...


Europafenster 04/2020

Liebe Leserinnen und Leser, unser „Europafenster“ öffnet dieses Jahr zum vierten und letzten Mal im Jahr 2020 seine Läden und lädt Sie dazu ein Neues aus der EU, dem EDIC, der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk zu erfahren. Die Highlights dieser Ausgabe sind: EU sichert Corona-Impfstoff für alle Mitgliedsstaaten Forderungen von Schülern […]

Weiterlesen...


Ausschreibung – Europäischer Karlspreis der Jugend

Seit 2008 fordert das Europäische Parlament jedes Jahr gemeinsam mit der Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen junge Menschen aus allen EU-Mitgliedstaaten auf, Projekte von Jugendlichen für Jugendliche einzureichen, mit denen aktiv zur Entwicklung Europas beigetragen wird. Junge Leute zwischen 16 und 30 Jahren aus allen Mitgliedstaaten können Projekte für den Europäischen Jugendkarlspreis einreichen. Die Projekte können […]

Weiterlesen...


Land Brandenburg führt „kleinen Grenzverkehr“ ein

Quelle: https://bit.ly/3cycDfg

Angesichts der Einstufung Polens als  Corona-Risikogebiet durch das Bundesgesundheitsministerium, das Auswärtige Amt und das Bundesinnenministerium hat die Landesregierung Brandenburg am vergangenen Freitag, den 23.10.2020 per Umlauf Änderungen der brandenburgischen Quarantäne-Verordnung beschlossen. Die Anpassungen dienen einerseits einer möglichst wirksamen Pandemieprävention angesichts steigender Fallzahlen in zahlreichen europäischen Ländern, andererseits sollen unnötige negative Auswirkungen insbesondere auf die brandenburgisch-polnische […]

Weiterlesen...


Reingeschlittert! 30 Jahre Ostdeutschland im vereinten Europa

Wie viel Europa steckte in der Wiedervereinigung? Hatten die Verhandlungen zur deutschen Vereinigung eine europäische Dimension? Und wie hat sich die Sicht auf Europa im Laufe der letzten 30 Jahre in den neuen Bundesländern geändert? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Website »Reingeschlittert! 30 Jahre Ostdeutschland im vereinten Europa«, die wir Ihnen hiermit am Tag der Deutschen Einheit 2020 präsentieren möchten.

Weiterlesen...