Europafenster 03-04/2021

Liebe Leserinnen und Leser, unser „Europafenster“ öffnet dieses Jahr zum letzten Mal im Jahr 2021 seine Läden und lädt Sie dazu ein Neues aus dem EUROPE DIRECT Frankfurt (Oder), der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk zu erfahren. Die Beiträge dieser Ausgabe sind: (Neu)Eröffnung ED & Studio EUROPA Bürgerdialog Psychosoziale Pandemiefolgen für Jung […]

Weiterlesen...


Jahresmitgliederversammlung Mittlere Oder e.V.

Die Mitglieder des Mittlere Oder e.V., dem deutschen Trägerverein der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA, führten am Dienstag den 21.12.2021 ihre diesjährige Jahresversammlung durch. In Rücksicht auf die pandemie-bedingten Kontaktbeschränkungen kamen die Mitglieder in einer Video-Konferenz zusammen. Neben dem Jahresabschluss 2020 wurde auch der Arbeits- und Haushaltsplan für das Jahr 2022 behandelt und beschlossen. Letztlich nutzten […]

Weiterlesen...


Online-Konferenz Grenzübergreifende Zusammenarbeit 21+: Ziele – Möglichkeiten – Herausforderungen

Grenzübergreifende Zusammenarbeit 21+  Wir blicken hier nochmals auf unsere Online-Konferenz „Grenzübergreifende Zusammenarbeit 21+: Ziele – Möglichkeiten – Herausforderungen“ am 15.12.2021 zurück. Wir freuten uns sehr über die rege Beteiligung von rund 70 Teilnehmenden aus Polen und Deutschland, die der ZIEL-Richtung des zukünftigen Entwicklungs- und Handlungskonzeptes VIADRINA 21+ unserer Euroregion PRO EUROPA VIADRINA aufmerksam folgten. Ganz […]

Weiterlesen...


Ausgeweitete Besuchsregeln in unserer Geschäftsstelle

Liebe Gäste der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA Mittlere Oder e.V. Die Regeln für den Besuch der Räumlichkeiten in unserer Geschäftsstelle (Holzmarkt 7) wurden ausgeweitet. Folgendes ist einzuhalten: Bitte klingeln Sie nach Ankunft und warten Sie im Flur. Betreten Sie nicht die Büroräume im 2.OG. Die Übergabe von Unterlagen oder Rollups/Banner erfolgt im Flur durch einen […]

Weiterlesen...


Die „Ostbahn“ bekommt eine moderne Grenzbrücke! – Spatenstich der neuen Eisenbahnbrücke zwischen Küstrin-Kietz und Kostrzyn nad Odrą

Am 16.11.2021 weihte die Deutsche Bahn in Küstin-Kietz im Landkreis Märkisch-Oderland direkt an der deutsch-polnischen Grenze im Beisein ihres Vorstandschefs Ronald Pofalla, des Brandenburger Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke, des Landrates des Landkreises Märkisch-Oderland, des Abteilungsleiters für Eisenbahn im Ministerium für Infrastruktur Polens Jakub Kapturzak und weiterer Vertreter aus der Landes- und Kommunalpolitik mit einem symbolischen […]

Weiterlesen...


Umfrage zu interkulturellen Begegnungen im Grenzgebiet | Ankieta na temat spotkań międzykulturowych w obszarze przygranicznym

Unterstützen Sie die Euroregion PRO EUROPA VIADRINA bei unserer Umfrage zu interkulturellen Begegnungen im deutsch-polnischen Grenzgebiet! Das gegenseitige Verständnis füreinander ist das A und O für die erfolgreiche Kommunikation. Diese ist wiederum ein Fundament für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wenn wir von diesem Hintergrund die grenzübergreifende deutsch-polnische Zusammenarbeit betrachten, gewinnt alles noch stärker an Wichtigkeit und […]

Weiterlesen...


Präsident der AGEG Karl-Heinz Lambertz besucht die Euroregion

Durch grenzübergreifende Begegnungen kommt Europa im Herz der Menschen an Die Vielfalt an Regionen und Kulturen in Europa ist weltweit einzigartig. Sie sind Fluch und Segen zugleich – die einerseits touristisch attraktive, faszinierende Vielfalt an Kulturen veranlasst Bürger, Grenzen zu überwinden. Andererseits erschwert eine solche Vielfalt oft gemeinsames Handeln, erscheint mancher Region der Aufbau von […]

Weiterlesen...


ASP grenzübergreifend in 360˚-Perspektive

Eine der immer noch aktuell sehr relevanten grenzübergreifenden Herausforderungen im deutsch-polnischen Grenzraum ist die Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Vor über einem Jahr (02.09.2020) initiierte die Euroregion PRO EUROPA VIADRINA den deutsch-polnischen Austausch zwischen den Vertretern und Amtstierärzten der Landkreise Märkisch-Oderland, Oder-Spree und der Stadt Frankfurt (Oder) mit den Vertretern des Departements für Sicherheit und […]

Weiterlesen...


Grenzübergreifend gemeinsame Herausforderungen meistern | Transgranicznie sprostać wspólnym wyzwaniom

Am 02.09.2021 kamen die deutschen und die polnischen Mitglieder der Vorstände beider Trägervereine der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA zu ihrer regulären gemeinsamen Sitzung zusammen, diesmal im Bürgerhaus in Hangelsberg in der Gemeinde Grünheide. Im Fokus der Sitzung stand die durch die Euroregion betriebene Aktualisierung des Entwicklungs- und Handlungskonzeptes VIADRINA 21+. Mit den bisherigen Ergebnissen und […]

Weiterlesen...


Gemeinsamer offener Appell der deutsch-polnischen Grenzregion // Wspólnym Otwartym Apelu Polsko-Niemieckiego regionu przygranicznego

Anlässlich des 30 jährigen Jubiläums des Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrages kamen am 16. Juni in Słubice Vertreterinnen und Vertreter der Euroregionen, Doppelstädte und im Grenzgebiet tätige Institutionen mit Herrn Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, und Frau Elżbieta Polak, Marschallin der Wojewodschaft Lubuskie, zusammen. In der gemeinsamen Veranstaltung wurden die Bilanz der letzten 30 Jahre der […]

Weiterlesen...