Über die Zentralstelle des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes

Print Friendly

Zentralstelle des Deutsch-Polnischen Jugendwerks für das Land Brandenburg (DPJW-Zentralstelle Brandenburg)

Neu: Zum 1. Januar 2015 gab es einen Wechsel der Zentralstelle des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW) für das Land Brandenburg. Seitdem übernimmt die Euroregion PRO EUROPA VIADRINA, Mittlere Oder e.V. alle Aufgaben des DPJW.

Aufgaben einer Zentralstelle sind:

Die Entwicklung und Unterstützung unterschiedlicher Formen des Jugendaustausches auf der Grundlage der allgemeinen Ziele des DPJW.

  • die Verständigung zwischen jungen Menschen beider Nationen,
  • die Entwicklung eines partnerschaftlichen Miteinanders und die Übernahme von Eigenverantwortung.

Dies geschieht durch die Förderung von Projekten mit
  • allgemeinem, politischem, sozialem, gesundheitlichem, kulturellem, naturkundlichem und technischem Charakter,
  • Praktika.

Die zuständigen Mitarbeiter der DPJW-Zentralstelle bearbeiten Förderanträge im Auftrag des DPJW und beraten Sie gern.