Demokratie lebt vom Mitmachen! – Grenzüberschreitender Bürgerdialog in Frankfurt (Oder) am 24. Mai

Demokratie lebt vom Mitmachen! Sehen Sie das auch so oder sind Sie da anderer Meinung? Die Europäische Kommission lädt Sie herzlich zu einem grenzüberschreitenden Bürgerdialog am Donnerstag, dem 24. Mai 2018, im Kulturbahnhof (Briesener Str. 7, Frankfurt Oder) ein, um über die Zukunft der Europäischen Union und die Demokratie in Europa zu diskutieren. Eingeladene Gäste […]

Weiterlesen...


Europawoche 2018

Das EDIC Frankfurt (Oder) und der Mittlere Oder e.V. beteiligen sich wieder aktiv an der Mitgestaltung der Europawoche, die in diesem Jahr vom 02. – 15. Mai 2018 stattfindet. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen auch in diesem Jahr wieder sowohl das Angebot eigener Veranstaltungen als auch die Unterstützung verschiedener Akteure bei der Organisation und Durchführung […]

Weiterlesen...


Tag der offenen Tür 2018

Auf nach Europa – Azubi-Mobil oder Europäischer Freiwilligendienst? Junge Menschen haben heutzutage vielfältige Möglichkeiten, um berufliche bzw. persönliche Erfahrungen auch im Ausland zu sammeln. Programme, wie u.a. Erasmus+ unterstützen diese Aufenthalte finanziell. Welche Vorteile hat ein solcher Aufenthalt für die berufliche Zukunft? Wohin kann die Reise gehen? Welche Formalitäten sind zu erledigen? Bieten Freiwilligendienste auch […]

Weiterlesen...


Fotoausstellung zur Kulturhauptstadt Valletta

Zum Start der Europawoche 2018 präsentiert das EUROPE DIRECT Informationszentrum Frankfurt (Oder) in Kooperation mit dem Konrad-Wachsmann-Oberstufenzentrum Frankfurt (Oder) eine Fotoausstellung zur Kulturhauptstadt Valletta. Diese Ausstellung von Malte P. Codenys  „Valetta“ zeigt die Stadt aus einem ganz anderen Blickwinkel. Die analoge Schwarz-Weiß-Fotografie macht es möglich und vermittelt viele neue, im Zeitalter des iPhone ungewohnte, Eindrücke […]

Weiterlesen...


Newsletter Europafenster 01/2018

Heute möchten wir Ihnen unsere erste Ausgabe des EDIC-Newsletters „Europafenster“ für 2018 präsentieren. Der Träger dieser Einrichtung, der Mittlere Oder e.V., beteiligte sich im letzten Jahr an einer Neuausschreibung der EDICs und erhielt neben 45 weiteren Trägern den Zuschlag für die Betreibung eines EUROPE DIRECT Informationszentrums. Wir freuen uns darüber und laden Sie ein, uns […]

Weiterlesen...


Förderprogramm Kulturelle Bildung des Landes Brandenburg 2018 – 2. Förderfrist

Noch bis zum 15. Juni 2018 können im Rahmen des  Förderprogramms „Kulturelle Bildung im Land Brandenburg 2018“ für Projekte Kultureller Bildung Anträge auf eine Förderung eingereicht werden. Antragsbrechtigte sind: – Gemeinden und Gemeindeverbände – als gemeinnützige anerkannte juristische Personen des privaten und öffentlichen RechtsGmbH Nichtantragsbrechtigt sind  Einzelpersonen, diese können jedoch Kooperationspartner sein. Die Vorhaben sollten […]

Weiterlesen...


Antragstermin Bundesprogramm „Transnationale Zusammenarbeit“

Noch bis zum 09. Mai 2018 besteht die Möglichkeit, Projektanträge für das Bundesprogramm „Transnationale Zusammenarbeit“ einzureichen. Bereits seit 1997 unterstützt die Europäische Union die regionalentwicklungspolitische Zusammenarbeit von Städten und Regionen ihrer Mitgliedstaaten. Mit den Programmen der transnationalen Zusammenarbeit – Interreg B – wird die raum- und ressortübergreifende Zusammenarbeit über Staatsgrenzen hinweg gefördert. Aktuell werden 14 […]

Weiterlesen...


Fördermittel für Kulturprojekte in Berlin

Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres ruft die Senatsverwaltung für Kultur und Europa zu einer Projektförderung „Europäisches Kulturerbejahr 2018: Europäisches Kulturerbe in Berlin erleben!“ auf. Es sollen konzeptionelle und kommunikative Projekte gefördert werden, • die zur öffentlichen Wahrnehmung des kulturellen Erbes beitragen und sich mit seinem Schutz und nachhaltigen Erhalt beschäftigen, • einen europäischen Bezug aufweisen […]

Weiterlesen...


Aufruf zur Einreichung von Anträgen

Wir möchten Sie auf eine Möglichkeiten zur Förderung von „kleinen“ grenzübergreifenden Projekten aufmerksam machen: Die Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG) verwaltet im Auftrag der Europäischen Kommission ein 2-jähriges Pilotprojekt “b-solutions”. Ziel dieser Initiative ist die Förderung von nachhaltigen Methoden zur Überwindung von Problemen in den Grenzregionen in folgenden Themenbereichen: – Beschäftigung – Gesundheit (einschließlich Rettungsdienst) – […]

Weiterlesen...