Grenzübergreifend gemeinsame Herausforderungen meistern | Transgranicznie sprostać wspólnym wyzwaniom

Am 02.09.2021 kamen die deutschen und die polnischen Mitglieder der Vorstände beider Trägervereine der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA zu ihrer regulären gemeinsamen Sitzung zusammen, diesmal im Bürgerhaus in Hangelsberg in der Gemeinde Grünheide. Im Fokus der Sitzung stand die durch die Euroregion betriebene Aktualisierung des Entwicklungs- und Handlungskonzeptes VIADRINA 21+. Mit den bisherigen Ergebnissen und […]

Weiterlesen...


Verlängerung bewilligter Kleinprojekte bis September 2022 möglich

logo der Euroregion

Die Corona-Pandemie erschwert bis heute die Umsetzung bereits bewilligter Kleinprojekte in unserer Euroregion PRO EUROPA VIADRINA. Um den Träger*innen Luft zu verschaffen und die Realisierung aufgeschobener Projekte in Zukunft zu ermöglichen ergibt sich die Möglichkeit Projekte aus dem Klein-Projekte-Fonds (KPF) bis zum September 2022 zu verlängern. Nehmen Sie bitte erst Kontakt zum zuständigen Berater auf, […]

Weiterlesen...


Gesucht: Gemeinde Strzelce Krajeńskie sucht für Projektvorhaben eine deutsche Partnergemeinde

Die polnische Gemeinde Strzelce Krajeńskie sucht innerhalb unserer Euroregion PRO EUROPA VIADRINA einen deutschen Partner zur Umsetzung von Interreg-Projekten. Von besonderem Interesse ist dabei die Realisierung von Vorhaben in den Bereichen: Grüne Infrastruktur Revitalisierung von Grünflächen Wärmedämmung von Gebäuden Touristische Infrastruktur unter Berücksichtigung des Naturschutzes Kultur und Sport Die gemeinsame Umsetzung derartiger Projekte mit einem […]

Weiterlesen...


Pressemitteilung zum Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrag // Komunikat Prasowy na Temat Polsko-Niemieckiego Traktatu o Dobrym Sąsiedztwie

Die Vorsitzenden des polnischen und deutschen Trägervereins der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA bekräftigen die Intensivierung der Zusammenarbeit anlässlich des 30. Jahrestages des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages: Die beiden Vorsitzenden der Trägervereine der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA, in Polen Stowarzyszenie Gmin Polskich Euroregionu „Pro Europa Viadrina“, Herr Jacek Wójcicki (Stadtpräsident Gorzów Wlkp.), und in Deutschland Mittlere Oder e.V., […]

Weiterlesen...


Europafenster 01/2021

Liebe Leserinnen und Leser, Unser Europafenster für das erste Quartal 2020 ist da. Die Highlights dieser Ausgabe sind: Die Highlights dieser Ausgabe sind: Konferenz zur Zukunft Europas Erasmus+ geht in die nächste Runde Aktionsplan zur Umsetzung der Europäischen Säule sozialer Rechte Impfvergleich Europa Fachgespräch „EU in Brandenburg“ Europaausschuss zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Fördermöglichkeiten für Online- und […]

Weiterlesen...


Einladung // Jugendmobilität in turbulenten Zeiten im turbulenten Europa

Sehr geehrte Damen und Herren, mit unserem Europe Direct Informationszentrum Frankfurt (Oder) möchten wir Sie als Euroregion PRO EUROPA VIADRINA am 30.04.2021 ab 11 Uhr herzlichst zum Online-Dialog „Jugendmobilität in turbulenten Zeiten im turbulenten Europa“ via Zoom einladen.   Seit nunmehr einem Jahr haben sich unsere bekannten Lebens- und Arbeitswelten grundlegend verändert, hier an der […]

Weiterlesen...


Europafenster 04/2020

Liebe Leserinnen und Leser, unser „Europafenster“ öffnet dieses Jahr zum vierten und letzten Mal im Jahr 2020 seine Läden und lädt Sie dazu ein Neues aus der EU, dem EDIC, der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk zu erfahren. Die Highlights dieser Ausgabe sind: EU sichert Corona-Impfstoff für alle Mitgliedsstaaten Forderungen von Schülern […]

Weiterlesen...


Europafenster 03/2020

Unser Newsletter für das dritte Quartal 2020 ist da. Die Highlights dieser Ausgabe sind: Die Lage der Europäischen Union 2020 Der Asyl- und Migrationspakt der EU Nachlese zu unserer Veranstaltung DOKULIVE & Bürgerdialog Deutsch-polnischer Erfahrungsaustausch zur Afrikanischen Schweinepest Europaministerin Lange und Staatssekretär Ubbelohde zu Besuch in unserer Euroregion und vieles mehr… Hier geht es zur […]

Weiterlesen...


Deutsch-Polnischer Erfahrungsaustausch von Fachexperten zur Prävention und Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Auch wenn der Focus der Aufmerksamkeit seit einigen Monaten auf der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie liegt, die sich auch auf grenzübergreifende Verflechtungen massiv auswirkt, gibt es weitere Herausforderungen mit grenzübergreifendem Handlungsbedarf, u.a. die Afrikanische Schweinepest (ASP).

Weiterlesen...